Dienstag, 15. Dezember 2015

Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Birki läuft.

Ein trüber Novembertag war's da fragte ich mich: Was machst Du eigentlich Schönes im nächsten Jahr, nach deinem grandiosen - bisher besten und erfolgreichsten - (Lauf-)Jahr 2015?!
Beim Grübeln am lodernden Kamin (draußen tobte eine erste Sturmflut) sowie abwägen meiner finanziellen Möglichkeiten im Rahmen der sonstigen (Reise)- Pläne kam mir eine Idee und so schob ich den Weg dahin dann auch gleich an. 

Einfach mal gucken und abwarten war die Devise, wenn gleich Geduld nicht zu meinen Stärken gehört. Und dann kam sie endlich, die erlösende (und zugleich belastende) Nachricht das "man" mich gern möchte...

Hallo Birki,

vielen Dank für Deine tolle Bewerbung als Botschafter für den HAJ Hannover Marathon.
Unter all den zahlreichen kreativen Einsendungen ist uns Deine Bewerbung besonders ins Auge gefallen, sodass wir Dich gern am 10. April als Botschafter herzlich willkommen heißen...
BÄÄÄÄM. Als ich das las dachte ich im ersten Moment: Mist; es waren doch mehr als über 100 BewerberInnen, jetzt geht alles wieder von vorne los. Trainingsläufe im Winter, keine freien Sonntage zum ausschlafen, Long Jogs ab 25k die ich eigentlich nicht alleine laufen mag und Wechselbäder der Gefühle zwischen Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt.
Ich glaube da war der kleine Schweinehund, ich nenne ihn ab sofort H A N N I zu dominant, der mir wohl gern einreden will es ruhiger werden zu lassen.
(c) Königsteiner Akademie

Damit Hanni keine Macht hat und zu groß wird habe ich mich sofort verbindlich und schriftlich für die 42,195 km angemeldet.
Ich bin ab sofort also eine der 26 Botschafter, die nun in loser Folge über ihre Trainingsvorbereitungen berichten werden. Ich plane also tatsächlich doch eine vierten. 
Ihr dürft mir dazu gern ebenso auf Instagram und auf Facebook folgen und mit mir die Höhen und Tiefen durchleiden. Ich wäre Euch sogar sehr dankbar wenn Ihr mich begleitet und mir Mut macht - sollte HANNI (an was anderes will ich gar nicht denken) mal zuschlagen. 

Die nächsten Tage warte ich auf mein Botschafter-Laufshirt als äußeres Zeichen. Dann heißt es Ziel fokussieren, und mein zweites Wintertraining a la Runningherby durchziehen (müssen *hahahaa*). 

Meine Hautpriorität liegt bei mir - wie auch schon beim Berlin Marathon  - auf heil ankommen und Freude beim Laufen haben. Also werde ich die Zeit wie immer nicht so Ernst nehmen. Jajaaaa, werden jetzt einige Superschnelle und Superschlaue sagen, sie will nur nicht zugeben wie lahm sie ist. Vielleicht hat "Sie" keine Lust sich so richtig richtig zu quälen?! 
Lacht Ihr nur, das ficht mich nicht an. Ich bin bereits Ü-Fuffzig und rechne mit Euch ab wenn ihr in meinem Alter angekommen seid.


Deal?

Ich halte es bei dieser neuen Aufgabe mit dem Zitat:
„Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, 
kann überhaupt herausfinden, wie weit er gehen kann.“ 
(T.S. Eliot)

Hier geht es zur Presseerklärung des HAJ Hannovermarathons: (klick) 

PS Bevor die Ackerei aber aufs Neue losgeht, muss ich die Füße noch still halten aufgrund eines Laufverbots als Folge einer Mini-OP. 
Ich denke ich steige in die ersten Einheiten um Weihnachten 2015 ein.




Kommentare:

  1. ich bin dabei - also natürlich nur virtuell, aber ich werde deine vorbereitungen wohlwollend verfolgen :) liebe grüße, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Bärbel. Wenigstens eine also ♡
      Danke und VG von Birki back

      Löschen
  2. Ich bin auch dabei und freue mich euch anderen Botschafter alle kennen zu lernen. Das wird ein Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steff, ich denke auch das es megaaaa wird.
      Viel Erfolg für Deine Vorbereitungszeit wünscht Birki

      Löschen
    2. Nadine von Mein Weg zur 42,19515. Dezember 2015 um 22:38

      ...ich freue mich auch drauf Euch alle kennen zu lernen und wünsche viel Erfolg und vor allem Spaß bei der Vorbereitung

      Löschen
    3. wir freuen uns ebenso. Also ich kann das von mir sagen.

      Löschen
  3. Natürlich werde ich deine Botschafter-Tätigkeit verfolgen - aber ich verfolge dich ja sowieso *lol*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL is guuut, Alke. Dankeschön für die Treue.

      Löschen
  4. Freut mich, dass Du in der schönster Stadt der Welt laufen darfst - und dass noch als Botschafterin! Bin gespannt auf Deine Berichte! CU - spätestens an der Startlinie (oder der Vorabend-Nudelparty)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da werden wir dann noch mal zu bereden haben wo die schönste Stadt der Welt liegt ( leider nicht in Niedersachsen ) .
      Gute Zeit wünscht bs dahin dankend Birki

      Löschen
  5. Gestern noch gelesen das neue Botschafter ausgewählt wurden und heute bist du dabei :) Spitze. Viel Spaß dir am Maschsee ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So kanns gehen. grins. Danke für die Wünsche, aber der Maschsee ist ja fix umrundet ... Dat wird nicht reichen.
      VG von Birki

      Löschen
  6. Boah, läuft bei dir gerade, was? :D

    Wenn ich ja nicht schon Ende April einen Ultra laufen würde, wäre ich glatt mit dabei. So wird's leider wieder nix mit einem gemeinsamen Marathon. Aber irgendwann bekommen wir das schon hin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Abgerechnet wird in 116 Tagen.
      Ultra würd' ich ja auch mal gern .. aber Rodgau und Januar sind nicht so meins.
      RUNDEN laufen geht gar nicht für mich.

      Wünsche Dir viel Erfolg und klar sehen wir uns noch!

      Löschen
    2. Ja, dann wäre der Bilstein hier in Hessen an der Grenze zu Niedersachsen toll gewesen.
      Aber ist a) schon ausgebucht und b) im April.

      Wie wär's denn mit dem Rennsteig?

      Löschen
    3. Oh Himmel, Rennsteiglauf? Ich FlachlandDeen?

      Löschen
  7. Herzlich Glückwunsch, Superbirki ist wieder am Start :o)
    Dich als Botschafterin zu gewinnen, war die beste Entscheidung die die Hannoveraner treffen konnten. Du wirst den Mara wie immer rocken und strahend durch die city laufen. Toll, freue mich sehr für dich.

    Viel Spaß und Erfolg im Training aber den hast du ja sowieso!

    Dein Runningbuddy die sehr stolz auf dich ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist das beste was einem passieren kann, stolze Runningbuddys zu haben.
      Ob ich beim Training Spaß haben werde?
      Hmmmmmm, bleibt abzuwarten.
      Ich werde berichten ;-)
      Deine Runningbirki

      Löschen
  8. Mich wirst du auch nicht los und ich schau ja sowieso immer bei dir ! Und jawoll, die jungen Hühner sollen erstmal schneller laufen mit Ü50 !
    Liebe Grüße
    Claudia (cla62runner)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag treue Leser, liebe Claudia.
      Danke und VG von Birki

      Löschen
  9. Ich freue mich schon Euch im April alle kennen zulernen. Bis dahin ... Guten Lauf :-)

    AntwortenLöschen
  10. ...und bald ist schon Weihnachten! Es kann losgehen :-)
    Hau rein, der HANNI hat keine Chance!

    AntwortenLöschen