Mittwoch, 8. Juli 2015

Der 12. Mittwoch in Hamburg

ist heute. 
Zeit für ein klitzekleines Resümee...

Mittwoch vor 12 Wochen bin ich hier in Hamburg mit unserem Club 261 gestartet. WoW, wo ist die Zeit geblieben?
Den ersten Mittwoch des Clubstarts im April, werde ich ganz sicher niemals vergessen. 
Es fühlte sich großartig an und ich war natürlich mächtig aufgeregt. Als Organisator eines Lauftreffs gehen einem tausend und abertausend Gedanken durch den Kopf.

Heute nun hatten wir den 12. Lauftreff. Wir sind schon eine tolle Gruppe. Jede von uns freut sich, wenn sie Mittwochs aufwacht und weiß, yaeh; heute ist Clubtime.

Heute Abend erfuhren wir erst wieder wie schön es ist, wenn Frauen freundschaftlich und respektvoll, ohne Leistungsmessen sich auf eine Stunde treffen, lachen, quasseln, laufen, lustige Terrabandübungen machen, über eine grüne Wiese unter den Regentropfen hüpfen und sich vor einem richtig heftigen Sommer-Platzregen gemeinsam lachend in den dichten Wald retten.

Nein, wir sind auch nicht 'irgendein' Laufverein, wir sind etwas Besonderes. Wir sind die Club 261 Ladies, die - wie Kathrine Switzer es einst sagte, das Leben mitmachen und nicht nur zuschauen.

Nicht schlecht gestaunt haben wir heute, als uns der "Lauf- und Wettergott" kurz vor Abschluss unserer Laufrunde einen phantastischen klaren, strahlenden Regenbogen darbot. Wir strahlten zusammen um die Wette und werteten dies als gutes Zeichen. Plötzlich rief Kristina "Hej lasst uns den Goldtopf finden!"
Leider waren wir dann aber fünf Minuten später auf unserer Lauf ABC Wiese angekommen und stellten ein wenig traurig fest: mennööööö, schon wieder eine Stunde um...

Ich bin so happy mit Euch, liebe Ladies. Das habe ich Euch heute gesagt! 
Ja, es ist so schön das es Euch gibt, jede Einzelne von Euch erfüllt den Hamburger Club 261 mit Leben und Lachen.
Ich freue mich auf noch ganz ganz viel wunderbare Mittwoche und Erlebnisse mit Euch/uns.

Danke, 
Eure Birki 


Kommentare:

  1. Toll wenn es so gut läuft und ihr euch gefunden habt. Dann kann und darf das echt ewig gehen und laufen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich TOLL.
      Danke, lieber Markus das Du das nachfühlen kannst.
      Liebe Grüße aus dem verregneten Norden (in Sommerpause, wie es scheint)

      Löschen
  2. Ich hoffe ich schaff es im September euren Club und die Mädels zu besuchen. I'll try my best.

    Your Runningbuddy

    AntwortenLöschen