Freitag, 27. Februar 2015

Marathon wegen Lebensgefahr abgebrochen....

Nach mehreren Zusammenbrüchen vom Läufern wurde heute vormittag der Tel-Aviv Marathon in Israel abgebrochen. Ursache: Laut Polizeisprecher "ungewöhnliche Hitze für einen Februartag" 
(Temperaturen von bis zu 28 Grad). ***
Zwei Läufer brachen auf der Strecke zusammen. 
75 weitere waren laut Medienberichten bereits verletzt ausgestiegen.
Erst vor zwei Jahren starb ein Läufer bei dem Marathon aufgrund eines Hitzeschlags. 
35.000 Teilnehmer hatten sich für diesen Marathon gemeldet.

Read here more --> http://www.shalomlife.com/sports/28409/organizers-halt-tel-aviv-marathon-due-to-heat/


*** Ich kann die Entscheidung verstehen, 
allerdings läuft man - z.B auf Mallorca oft den Marathon bei diesen Temperaturen- oder
der SaharaMarathon

Hmmm, seltsam. 
Man darf gespannt sein.warum wieso weshalb wirklich






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen