Freitag, 19. September 2014

Freitagsbilanz

Heute ziehe ich bereits mal am Freitag Bilanz, während Ihr diesen Post lest bin ich auf dem Weg nach Oberbayern, und hab noch immer den Sommer dabei.
Ich werde diesen Sontag keinen Long Run in heimischen Gefilden laufen, nein, ich starte um 10:30h mit etwa 4.999 anderen beim Schuster Tegernseelauf (einen Halbmarathon).
Da ich hier im Norden zu wenig Höhenmeter zum trainieren habe weiche ich von Steffnys Plan ab und ziehe den Habmarathon schon 3 Wochen vor. Eigentlich stünde laut Plan am Sonntag ein 27 km Run bei mir an, aber ich habe so viel Gutes von diesem tollen Lauf gehört (er zählt zu den TOP SCHÖNSTEN Halbmarathons in Deutschland) das ich diesen unbedingt mitlaufen will und die Runs quasi einfach tausche. Ich laufe dann in drei Wochen die 27 (was nicht schlimm ist da ich schon 28 gelaufen bin).

Bis heute habe ich es in dieser Woche etwas ruhiger angehen lassen und auch meinem Osteopathen in dieser Woche wieder einen Besuch abgestattet. Er ist gut für meinen Kopf. 
Gelaufen bin ich am Montag, Dienstag und gestern - insgesamt bisher 26,53 km. Mit den Kilometern von Sonntag (und einem leichten Sauerstoffläufchen Samstagmorgn) liege ich dann bei einer Wochenbilanz von 54 gelaufen Kilometern plus knapp 39 zurückgelegte Kilometer auf meinem Mountainbike.










Dazwischen ein wenig Yoga und Streichung und Dehn- sowie Kräftigungsübungen, ich fühle mich gut.




Yaeh, möge es so bleiben!



Herzliche Grüße von Eurer Flitzi- ääääh- Running- Birki



Kommentare:

  1. :-) I break together - eine Seute Deern im Dirndl :-) Steht Dir ganz ausgezeichnet. Ich trau' mich ja immer noch nicht, so etwas anzuziehen.

    Ich bewundere ja immer Deine Fitness und nun auch noch Deine Yoga-Übung…würde mir wohl gleich das Genick dabei brechen.

    Wie auch immer - schöne Tage in Bavaria (legst auch noch einen Abstecher auf dem Oktoberfest ein?) und viel Spaß bei Deinem Lauf um den Tegernsee.

    Liebe Grüße :-) x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I hab sah noch a Lederhose. ;-)

      Danke für Deine Komplimente.
      Yoga kann man lernen, das ist recht easy.
      Fitness muss man sich erarbeiten,
      aber alles ist möglich wenn Du es willst.
      LG aus dem Norden (bin leider back)

      Löschen
  2. yeah flitzi - du bist so eisern. der tegernseeplan ist super. viel spass dir und deinen verfolgern :) lg, bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Du Liebe, Spaß hatten wir, ganz besonders beim Run.

      Jaeh Eisern,
      eisern Union
      wa?
      Ach ne dat is'n andrer Sport ^^kicher.

      Löschen
  3. Hey, dann viel Spaß und einen tollen Lauf am Tegernsee, bin gespannt, was Du berichtest!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen