Donnerstag, 25. April 2013

Im Endorphinehimmel

...bin ich seit Sonntag, seit dem ich die Ziellinie durchrannt habe...
Ich krieg das Grinsen nicht aus dem Gesicht.
Meine Güte, ist das schöööööööööön,
unsere Staffel war sehr gut.
und as Schnuppern in die Marathonaura sehr erfolgreich.

Und Ihr so?


Zitat
"Das größte Vergnügen im Leben ist, 
etwas zu tun, 
was man nach Ansicht anderer Leute nicht schaffen kann."

Kommentare:

  1. Und mit der gelaufenen Zeit auch zufrieden? Unter 4 Std.,... oder unter 3?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. UUUUUnter Drei? Ich bin doch kein Junger Hüpfer mehr, so wie Sie!
      Neee nnnneee wir wollens mal nciht übertreiben.
      03:32 ubnd paar Sekündchen sind auch nicht übel.
      :-)
      VG aus dem grauen verregneten Norden

      Löschen
    2. BTW: nicht ich alleine , wir waren ein Team.
      Stand doch irgendwo hier schon?
      Ich war doch kaputt, so dass ich im Januar den Traum des Ganzen (allein) begraben musste. Gesundheit geht immer vor.
      Bin ja blöderweise zu spät mit dem Running angefangen.
      Is ja jeder mehr um die 30 ;-)
      Nicht wahr?

      Löschen
    3. Wollte sagen NICHT jede/r ist mehr um die Dreizig^^

      Löschen
  2. Und ich muss sagen, dein Dauergrinsen steht dir ausgezeichnet! Das solltest du nie wieder abnehmen ;-) Eventuell mit ner Birkin und nem schnieken Tuch kombinieren :-)

    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gar nciht so einfach, Liebe Vanessa, im Alltag mit al seinen Höhen und Tiefen das Dauergrinsen zi bewahren.
      Noch schaffe ich es.
      und ich nehme es mit auf die Insel wo ich bei besten bedingungen schön Tempoläufe trainieren kann.
      Das nächste Ziel muss her... ich bin so ruhelos.
      LG von Birki

      Löschen