Dienstag, 16. April 2013

28. HASPA MARATHON HAMBURG am 21. April 2013...

...findet zum Glück statt... 
doch wie das werden soll... weiß ich gerade noch nicht...
Meine Gedanken sind bei den Opfern, 
deren Angehörigen und der gesamten Running Community. 

Ich werde Sonntag evtl. mit Trauerflor laufen, 
auf jeden Fall für die Opfer und Hinterbliebenen und gegen den Terror.
 Vermutlich tun das neben mir auch noch die anderen 19.999 gemeldeten Läufer. Ein schönes Gefühl!

Hoffentlich gelingt mir doch noch ein Strahlen/Lächeln. 
Momentan noch UNDENKBAR.

Ich bin so sauer auf diese feigen Schweine die so etwas tun.



Hamburger Abendblatt vom 17.04.2013

PS Das folgende Bild hier, das war ich im letzten Jahr, 
kurz vorm Staffelwechsel nach 10 km...
Ich weiss noch ganz genau...
wie glücklich ich war.


Zitat:
"Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt 
glücklich allein ist die Seele, die läuft!" 
(frei nach Läufer Johann Wolfgang von Goethe)

Kommentare:

  1. Es ist wirklich furchtbar, was da in Boston passiert ist. Die armen Menschen...unglaublich und irgendwie für mich unvorstellbar.
    Auf jeden Fall wünsch ich Dir ganz viel Glück und Erfolg in HH...ich finde, das ist der schönste Marathon in D! Eine ganz besondere Atmosphäre und wunderbares Publikum. Ich liebe den HH-Marathon :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe ihn auch sehr ❤
      Ach ja in London wird zeitgleich gelaufen
      Runningfeelings die verbinden werden - gegen diese Grausamkeiten zu denen auch Menschen fähig sind...

      Löschen
  2. Du wirst am Sonntag "deine" Momente haben und auch ab und an lächeln, da bin ich mir sicher. Es wird in einigen Momenten ein Beigeschmack da sein aber wie du schon sagtest, du läufst für die Opfer, die Angehörigen und gegen den Terror. Mich hat diese Nachricht mal wieder sehr erschüttert. Kein Tier kann so grausam sein wie der Mensch. Und immer wieder diese Amokläufe, Terror Anschläge usw. Man verdrängt es wieder aber man wird auch immer wieder unfreiwillig damit konfrontiert. Besser wird es auf "dieser Welt" wohl nicht werden. Retten, können wir sie leider auch nicht und es ist wohl auch diese Hilflosigkeit darüber, die uns so wütend macht. ICH schick dir auf jeden Fall ganz viel Glück für Sonntag.

    Cathi

    PS: schönes Bild von dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke das Du so denkst und fühlst wie ich.
      PS eigentlich find ich mich auf dem Bild fremd ...
      Keine Ahnung warum....

      Löschen